Fun-Schießen

Fun-Schießen

Diese Veranstaltung eignet sich ideal um als „Nichtschütze“ das Schießen mit echten Großkaliberwaffen auszuprobieren. Hierbei können wir drei verschiedene Pakete anbieten:

    • Paket 1 (die entspannte Variante): Präzisionsschießen mit einem „Snipergewehr“: Nach einer Einweisung in die Funktionsweise der Waffe und der Optik geht es auf die 200m-Fallplattenanlage. Dort werden die verschiedenen Schießpositionen und Abzugstechnik von einem Schießtrainer erläutert, die Magazine werden geladen und schon kann es losgehen!
    • Paket 2 (die schnelle Variante): Schießen mit Kurz- und Langwaffe im Kaliber 9x19mm. Hierbei stehen verschiedene Waffen zur Auswahl, von der Polizeipistole Glock 17 über reinrassige Wettbewerbspistolen bis hin zu Karabinern mit Leuchtpunktvisier. Geschossen wird in schneller Folge sowohl auf Papier- als auch auf Metallziele (Fallplatten).
    • Paket 3 (die rockige Variante): Schießen mit einer Flinte („Pumpgun“ oder halbautomatisch). Die verwendete Munition lässt es schon erahnen: hier geht es ordentlich zur Sache. Trotzdem ist das Flintenschießen sowohl für Damen wie auch für Herren geeignet. Geschossen wird auf Metallplatten und zerbrechliche Ziele (Tontauben).

Bei allen Paketen erfolgt eine Einweisung durch einen erfahrenen Schießtrainer zu folgenden Themen:

    • Verhalten auf dem Schießstand
    • Verwendung der persönlichen Schutzausrüstung (Schutzbrille und Gehörschutz)
    • Funktionsweise der verwendeten Waffe(n) und Optik(en)
    • Sicherer Umgang mit Schusswaffen

Das Schnupperschießen selbst dauert etwa eine Stunde. Bei allen Paketen ist die Standgebühr sowie eine Packung Munition inklusive. Weitere Munition kann gerne vor Ort erworben werden, dieser muss jedoch während der Veranstaltung verschossen werden.

Schutzausrüstung wird von uns gestellt, selbstverständlich können aber auch eigene Schutzbrillen / Gehörschützer verwendet werden.

Teilnehmerzahl:

Diese Veranstaltung ist für eine oder zwei Personen konzipiert. Freunde oder Ehepartner, die nicht mitschießen möchten dürfen gerne mitkommen.

Teilnahmebedingungen:

Für die Teilnahme am Funschießen braucht man keinerlei Vorkenntnisse, alles Benötigte wird von einem professionellem Schießtrainer genau erklärt. Der Mindestalter beträgt 18 Jahre. Unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehende Personen können nicht teilnehmen. Personen, die einem Waffenverbot nach §41 des Waffengesetztes unterliegen sind leider ebenfalls von der Teilnahme ausgeschlossen.

Tipps:

    • Bei den Damen empfiehlt es sich am Hals hochgeschlossene Kleidung zu tragen, damit während des Schnupperschießens aus der Waffe ausgeworfene heiße Hülsen keine unangenehme Überraschung bereiten können.
    • Auf dem Schießstand ist Sandboden. Turnschuhe sind empfehlenswert!

Preis:

Das Funschießen kostet 140 EUR pro Person.

Termine und Buchung:

Termine sind nach Absprache sowohl unter der Woche (Nachmittags) als auch am Wochenende möglich.

Bitte kontaktieren Sie uns unter buchung@learn-to-shoot.de